Aktionen News Pressemitteilungen

PIRATEN „grillen“ zweiten Chemnitzer OB-Kandidaten

Eigener OB-Kandidat nicht wahrscheinlich

Erneut hat sich zu einem Stammtisch der PIRATEN Chemnitzer Parteien-Besuch angekündigt. Volkmar Zschocke, Kandidat von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN für den Oberbürgermeister in Chemnitz, wird den Stammtisch auf dem Kaßberg am kommenden Donnerstag (Achtung: schon 19:00 Uhr!) besuchen. Nach Ralph Burghard (CDU) erwartet auch Ihn eine teils heiße Befragung, so wie es sich für ein „Kandidatengrillen“ laut Piratenjargon gehört.

Wie schon berichtet, stellen die PIRATEN Chemnitz selbst voraussichtlich keinen Kandidaten zur Wahl. Wir denken eher darüber nach, einen Kandidaten der anderen Parteien zu unterstützen, wenn die Schnittmengen mit Piraten-Themen dies erlauben.

Weitere Kandidaten anderer Parteien werden sich in den kommenden Wochen ebenfalls vorstellen.
Zudem bereiten die Hochschul-PIRATEN eine öffentliche Befragung mehrerer OB-Kandidaten für Anfang Mai vor, bei der auch Fragen der Chemnitzer Bürger einfließen werden. Nähere Informationen dazu folgen in der 2. Aprilwoche.

Was? Stammtisch der PIRATEN Chemnitz
Wo? Restaurant „Puszta Csárda“, Franz-Mehring-Straße 7, Chemnitz   GoogleMaps
Wann: 4.4.2013, 19:00 Uhr

Logo

 

 

 

[TL]

3 Kommentare zu “PIRATEN „grillen“ zweiten Chemnitzer OB-Kandidaten

  1. Werden die Fragen, die gestellt werden, in der zweiten Aprilwoche auch vorgestellt oder muss man noch ein wenig darauf warten?

    • Thomas L.

      Diese Veranstaltung ist vorbei und es gab AFAIK kein Protokoll.
      Nächste Gelegenheit könnte dann Anfang Mai sein, Näheres dannn wieder hier.

  2. Muss man ein Wahlplakat einer anderen Partei als Bild verwenden? Gabs diesmal keine anderen Fotos?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.